logo

Menu

Alinas erster Artikel

 

Am 27.08 war mein erster Schultag.

Der erste Schultag war sehr aufregend.Ich bin wieder sehr früh aufgestanden, und danach zum Bus gelaufen. Als ich dann im Bus war, habe ich mich ersteinmal neben meine Freundin gesetzt. Wo wir dann endlich angekommen waren, habe ich ersteinmal meine Maske abgenommen. Es war echt schön alle anderen wieder zu sehen.  Als erstes hatten wir eine Stunde bei unserem Klassenlehrer, er hat uns erklärt wie die neuen Schutzmaßnahmen lauten. Es war sehr langeweilig, aber da man keinen Abstand mehr halten muss konnte man zumindest wieder nebeneinander sitzen. Ok....man muss noch Abstand halten, aber nur noch zu den Lehrern und den anderen Kohorten.

Danach hatten wir dann Chemie.....und weil wir leider im Luthgeriegebäude haben, mussten wir dann rüber zum UEG und das ist echt nicht so toll, weil man dann die ganze Pause unterwegs ist. Es war sehr anstrengend die ganze Zeit die  Maske zu tragen. Natürlich versuchten wir dann wieder alle den besten Sitzplatz zu bekommen, was garnicht so leicht war. In Chemie hatten wir dann ein sehr langweiliges Experiment gemacht.....wir mussten Wasser erhitzen.

Zum Schluss hatten wir noch Latein und das schöne daran war, obwohl ich Latein garnicht so gerne mag, dass ich in der Pause zu meinen Freunden aus der anderen Klasse gehen konnte. Danach hatten wir dann Latein und ich konnte neben meiner Freundin sitzen. Die Stunde ging sehr langsam vorbei. Wo es dann geklingelt hat, sind alle aus dem Raum gestürmt, ich aber nicht, da ich ja sowieso noch weitere 20 Minuten auf meinen Bus warten musste. Das blöde ist, dass man natürlich im Gebäude und an der Bushaltestelle die Masken tragen muss. Bis man dann endlich zu Hause angekommen ist, muss man 1 Stunde die Maske tragen. Die andere Sache ist, dass die Busse sehr überfüllt sind, da es immernoch keinen Verstärker gibt. Und ich finde das echt blöd, da man immer im Bus stehen muss und das 45 Minuten lang, echt anstrengend ist. Als ich dann zu Hause war, hat Teddy mich gleich begrüßt und.....

 

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.