logo

Menu

Projekt 3 - Die rasenden Reporter auf Weltreise

 

Die rasenden Reporter hatten mit Herrn Meyer, Frau Bley und Frau Baute viel Spaß

Viele Schülerinnen und Schüler vom 5. bis 11. Jahrgang nahmen am Projekt 3 „Rasende Reporter auf Weltreise“ teil. Die Schülerinnen und Schüler teilten sich in kleine Gruppen auf und besuchten viele verschiedene Projekte. Vom 20.6-25.6.2013 lernten die Schülerinnen und Schüler unter der Aufsicht von Herrn Meyer, Frau Bley und Frau Baute viele Tipps zum Beruf Journalist. Die Berichte schrieben sie in dem Computerraum N36. Als wir um 8:00 Uhr in N36 erschienen, setzten wir uns an die Computer, um den Bericht, den wir am Tag zuvor angefangen hatten, fertigzustellen. Nachdem wir die Artikel fertig gestellt hatten, begannen wir, an einem neuen Projekt zu arbeiten. Als wir mit den Artikeln fertig waren, stellten wir die Artikel auf die UEG-Homepage. Um 13:00 Uhr durften wir das Schulgelände verlassen.

Interview mit Herrn Meyer:

Reporter: Hat Ihnen das Projekt denn Spaß gemacht?

H.Meyer: Ja, das Projekt an sich schon, doch ich war wegen der Computerfragen viel unterwegs.

Reporter: Wie kamen Sie auf die Idee, das Projekt zu entwickeln?

H.Meyer: Frau Bley, Frau Baute und ich leiten die Homepage und da kamen wir auf die Idee, die gesamte Projektwoche über die Homepage zu präsentieren.

projekt3

Bericht verfasst von Marie und Ihno

 

 

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok